FenKid-Kurs 3 bis 18 Monate

FenKid-Kurs 3 bis 6 Monate

FenKid - 3 bis 6 Monate (© 2013 FenKid)Im Mittelpunkt der FenKid-Kurse für die Kleinsten stehen Themen wie etwa:

  • Ein guter Start ins Familienleben: Wie baue ich einen sicheren Kontakt zu meinem Kind auf?
  • Bewegungsentwicklung in den ersten Monaten:
    Die Basics - Rückenlage, Bauchlage, Auge-Hand-Fuß-Koordination
  • Lieder, Reime und Krabbelspiele: Sprachförderung von Anfang an
  • Achtsame Pflege: Liebevolles Miteinander beim Wickeln, Baden und Anziehen
  • Ihre aktuellen Fragen: z.B. Stillen, Beikost, Schlafen, Weinen

Vielleicht interessiert Sie auch unser Baby-Treff, die Babymassage- und Tragetuch-Kurse und – falls Sie Zwillinge haben – unser Angebot für Zwillinge.

FenKid-Kurs 6 bis 8 Monate

FenKid - 6 bis 8 MonateIm Mittelpunkt der FenKid-Kurse für Kinder ab etwa sechs Monaten bis acht Monate stehen Themen wie:

  • Rollen, robben, krabbeln, sitzen: Bewegungs- und Persönlichkeitsentwicklung
  • Tasten, fühlen, klopfen, greifen: Fein- und Großmotorik
  • Was passiert, wenn...?: Entdecken der Wirkung, bewusstes Wiederholen und Guckuck-Spiele
  • Oma, Opa, Tante, Babysitter: Neue Bezugspersonen in unserer Familie?
  • Ihre aktuellen Fragen: z.B. Ernährung, Schlafen ohne Stressprogramm, Warum weint mein Kind?, Raumsicherung

Vielleicht interessiert Sie auch unser Baby-Treff, die Babymassage- und Tragetuch-Kurse und – falls Sie Zwillinge haben – unser Angebot für Zwillinge.

FenKid-Kurs 9 bis 12 Monate

Im Mittelpunkt der FenKid-Kurse für Kinder ab etwa 9 bis 12 Monaten stehen Themen wie etwa:

  • Die Welt entdecken: Krabbeln, stehen, "Reling-Gehen"
  • Guckuck-Spiele: Übergänge meistern lernen.
  • Hier bin ich - wer bist du? Kommunizieren und kooperieren.
  • Greifen und Begreifen: Spielend lernen in vorbereiteter Umgebung.
  • Pflege: Im Wickelchaos neue Wege gehen.
  • Oma, Opa, Kinderfrau, Tagesmutter oder Krippe: Welche Betreuung passt zu unserer Familie?
  • Ihre aktuellen Fragen: z.B. liebevoll Grenzen setzen, Lob und Anerkennung, Verwöhnen, Babysitter u.v.m.

FenKid-Kurs 12 bis 18 Monate

Im Mittelpunkt der FenKid-Kurse für Kinder ab etwa
12 bis 18 Monaten stehen Themen wie etwa:Forschen, Entwicklung, lernen, Handlung, FenKid, Spiel,

  • Gehen, laufen, springen: Fortschritte in der Bewegungsentwicklung
  • Sich selbst und die Welt verstehen: Sammeln, ordnen und sortieren
  • Mama, Papa, Licht, Auto...: Erste Worte
  • Selber aber nicht allein: Das Kind in die Selbstständigkeit begleiten und das Selbstwertgefühl stärken.                                          
  • Meins und Deins: Elterliche Führung in Konfliktsituationen
  • Krippe: Vorbereitung auf die Eingewöhnung
  • Ihre aktuellen Fragen: Familie und Beruf?, Werte und Ziele in der Erziehung

     

»Erfahren wie jedes Kind sich im eigenen Tempo entwickelt - ohne übermäßiges Vergleichen o.ä., war richtig und schön für mich.«
P. mit Ben, 11 Monate

Sie möchten an einem FenKid-Kurs in der Beratungsstelle Häberlstraße teilnehmen?

Um Sie gut bedienen zu können, haben wir ein kundenfreundliches Buchungssystem, für das wir zuerst Ihre Kontaktdaten aufnehmen, um Ihnen dann zeitnah und rasch ein individuell passendes Angebot machen zu können. Bitte füllen Sie dafür das Formular zur Anmeldung unten aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit diesen Daten an buero@haeberlstrasse-17.de

Die meisten unserer Kurse starten, wenn die Kinder ca. 2-5 Monate alt sind, 10 Termine und ein Informationsabend kosten 150 €. Ist Ihr Kind bei der Vormerkung unter drei Monate alt, können wir Ihnen sicher ein Angebot machen. Ist Ihr Kind älter, so trifft das in den allermeisten Fällen zu. Wir haben auch Kurse für Kinder mit Familiensprache spanisch , englisch und französisch.

Wir informieren Sie telefonisch oder per E-Mail, sobald wir Ihne Anfrage bearbeitet haben. Gerne beantworten wir weitere Fragen auch telefonisch zu unseren Bürozeiten unter Tel. 089 550 678 0.

Vormerkblatt zur Anmeldung

Bei Frühchen: bitte auch errechneter Termin
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.